Herzlichen Dank an die Sparkasse Mainfranken

Hallo!

 

Heute hat mich Herr Stefan Hebig von der Sparkasse Mainfranken in der Hofstraße empfangen, so dass ich die Gelegenheit bekam, mich für das erneute großzügige Sponsoring zu bedanken, ohne welches eine Teilnahme bei den Weltmeisterschaften in Göteborg nicht möglich gewesen wäre.

 

Vielen Dank also auch hiermit nochmal an die Sparkasse Mainfranken, die über diese großzügige Unterstützung auch ganz offiziell für das Thema Organspende in der Öffentlichkeit einsteht!

 

Schönen Abend!

Eure Franzi

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0