Floßbau in Hörblach

Hallo an alle!

 

Wie gesagt, im Moment sind Sommerferien, außerdem mußte ich das letzte Training aufgrund von verlängerter Arbeitszeit ohnehin sausen lassen, so dass es in Sachen Sport im Moment nicht viel neues zu berichten gibt.

 

Am vergangenen Samstag war ich mit den Kollegen der Rettungshundestaffel am Hörblacher See. Floßbauaktion mit "Naturwärts". War total spaßig, das Wetter spielte mit, so dass wir nach Floßbau und Wettrennen inclusive Wasserschlacht (gell, Paul :D) auch noch schön zusammen Grillen konnten. Insgesamt ein sehr gelungener Tag, der sowohl uns Menschen als auch den "Hünd" gefallen hat.  

Es war außerdem das erste Mal, dass ich seit der Transplantation wieder schwimmen war...

 

Morgen gehts mal wieder zur Nierenkontrolle. Jedes Mal einigermaßen spannend...

 

Schönen Restsonntag Euch und

bis bald,

 

Eure Franzi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0