Neue Regelung zur Organspende in Deutschland

Hallöchen,

 

jetzt ist es endlich durch, die Debatte um die neue Organspenderegelung in Deutschland. Ich denke, es ist ein guter Schritt in die richtige Richtung, ausreichend ist dieser Schritt jedoch noch nicht. Ich freue mich trotzdem darüber. Wer sich näher informieren möchte:

http://www.focus.de/gesundheit/gesundleben/vorsorge/organspende/durchbruch-bei-bundestagsdebatte-buerger-sollen-ueber-organspende-entscheiden_aid_719620.html

 

 

 

 

Bei mir persönlich gibt es jetzt endlich einen definitiven Termin für die Entfernung der Harnleiterschiene. Bin froh, wenn ich das Ding los bin, auch wenn es natürlich seinen Nutzen hat.

Heute war ich nach Erledigungen beim Hausarzt und Nephrologen, nach Einkäufen und Vorsprechen beim Arbeitgeber etwa 1,5 h mit meiner Freundin Pami und Karlchens Freund Scotty rund um Reichenberg spazieren. Vielleicht kann ich mich heute abend noch aufraffen, mich nochmal für eine Stunde aufs Fahrradergometer zu begeben, kann aber auch sein, dass es stattdessen das Sofa werden wird ;)

 

Morgen ist Frühjahrssammlung mit der Hundestaffel, der Staffelbus steht am Vierröhrenbrunnen in Würzburg. Und morgen abend kommt Michl Dietmayr ins Bockshorn nach Würzburg - da freue ich mich auch schon drauf!

 

Machts gut,

Eure Franzi

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0