Nationsdinner

Was für eine Feier gestern abend beim Nationsdinner. Feuershow, Gospelchor und afrikanische Livemusik und -tanz, die Stimmung war entsprechend ausgelassen. Super! Jetzt fragen wir uns, wenn ein Nationsdinner mitten in der Wettkampfwoche schon so feudal ist, wie wird dann erst die Abschlußfeier? Wir sind gespannt. Heute haben wir uns etwas von den Sportlern entfernt und mit einem Tourguide zu Fuß Durban erkundet. So stellt man sich Südafrika vor: Menschenmassen, unglaublicher Lärm,  Gewusel...herrlich! Wir haben es genossen, einmal richtig tief in das sudafrikanische Leben einzutauchen. Mir haben besonders die großen Märkte gefallen, wo es wirklich alles gibt.

 

Morgen starten meine ersten Wettkämpfe. Drückt mir bitte die Daumen!

Viele Grüße, 

Franzi

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Beate (Donnerstag, 01 August 2013 18:17)

    Liebe Franzi,
    Du siehst im Dirndel auch toll aus ! Über die passenden Schuhe solltest Du nachdenken ;-)
    Wir drücken Dir morgen unsere Daumen. Versprochen.
    Machs gut !!

  • #2

    PuM (Donnerstag, 01 August 2013 18:58)

    Ist das die bayerische Abteilung? - offensichtlich. Sieht aber seeehr gut aus - gut deine Schuhe ... :-) Habt weiterhin viel Spaß!
    Natürlich drücken wir allen aus der Mannschaft die Daumen, Dir natürlich besonders.
    LG PuM

  • #3

    Jutta (Donnerstag, 01 August 2013 20:02)

    Hi Franzi, ich wünsche dir einen tollen Wettkampf mit viel Spaß!!! Bleib locker, du machst das schon. LG aus dem nun wieder heißen Würzburg!!

  • #4

    Tine (Donnerstag, 01 August 2013)

    Jo mai Franzi - über d'Schuh will i net a no lästern.......
    Die vielen neuen Eindrücke des Landes werden dir morgen "Flügel" verleihen und du wirst zu spitzen Wettkämpfen durchstarten.
    Ich drücke euch allen die Daumen - doch ganz besonders Dir!!!!!
    Freu mich schon auf die Super - News von morgen......