nach dem Rekord ist vor dem Rekord ?!?

Nein! Denn die Leistungssteigerung in den letzten Monaten war so gigantisch, dass man jetzt aufpassen muß, die Ziele nicht höher und höher und schließlich zu hoch zu schrauben und sich dadurch selbst zu blockieren.

Deshalb wird es zunächst nicht unser Ziel sein, den Rekord mehr und mehr zu steigern, wie manche dies vielleicht denken. Das Ziel lautet erstmal "nur" Konstanz.  Denn sich auf einem hohen Leistungsniveau zu stabilisieren, ist erstmal Herausforderung genug.

 

Am Samstag gehts nach Ratingen zu den NRW-Landesmeisterschaften.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0