Integratives Sportfest Leverkusen

Bei Temperaturen von 36 Grad fand heute das integrative Sportfest in Leverkusen statt.

12,03 m hieß das Endergebnis beim Kugelstoßen - im Prinzip eine gute Weite. Wegen der nicht ganz optimalen Serie und weil ich bei keinem der Stöße so richtig "aus dem Quark" gekommen bin war ich insgesamt aber trotzdem nicht ganz zufrieden. Die Konstanz für die ganz großen Weiten fehlt noch...aber wir arbeiten dran! Bis zur WM in Doha ist noch viel Zeit...


Im Weitsprung konnte ich die WM-Norm nochmal bestätigen und war mit der Weite von 4,36 m auch zufrieden - unter anderem auch deshalb, weil der Trainingsschwerpunkt nach wie vor deutlich auf dem Kugelstoßen liegt und ich durch das Krafttraining inzwischen auch mehr als 6 kg schwerer geworden bin. 6 kg mehr Gewicht muß man erst mal hochwuchten ;)


Nächste Stationen sind von 08.-10.6. Paris und dann ab 19.6. die deutschen Meisterschaften in Berlin.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0