Sparkassen-Meeting Hachenburg

Gemäß dem aktuellen Trainingsstand etwa 3 Wochen vor meinem ersten Paralympics-Einsatz waren wir mit den Ergebnissen in Hachenburg (Kugel 13,45 m, Weitsprung 4,52 m) sehr zufrieden. Die endgültige Wettkampfform ist noch nicht erreicht, der letzte "Bums" fehlt noch etwas, wir liegen aber absolut im Zeitplan für Rio. Alles gut also.

Mein Dank geht an den TUS Hachenburg und unseren Team-Orthopädietechniker Tom Kipping für das gelungene Verabschiedungswochenende inklusive gelungener Abendveranstaltung im Westerwald!

 

...noch 12 Tage

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0